willkommen

guten tag, danke für ihren virtuellen besuch.

die einzelnen bereiche informieren sie über unser vielfältiges dienstleistungsangebot.

bei allen fragen im zusammenhang mit dem kauf einer immobilie oder anderen baulichen anliegen sind wir ihr kompetenter partner.

zögern sie also nicht, treten sie mit uns in kontakt zwecks absprache eines persönlichen gesprächs.

ABEWO GMBH
hp. berger

 

 

news

09.12.2016

abbruch-arbeiten - doppelhaus "gartenstrasse" in 4612 wangen

die abbruch-arbeiten schreiten voran. wir haben dazu weitere bilder und videos für sie bereitgestellt.

07.12.2016

baustart - doppelhaus "gartenstrasse" in 4612 wangen

heute wurde mit den abbruch-arbeiten begonnen werden.
dazu haben wir für sie auch aktuelle fotos bereitgestellt.

07.11.2016

doppelhaus "gartenstrasse" in 4612 wangen

in den nächsten tagen erwarten wir die baubewilligung für das geplante doppeleinfamilienhaus. anschliessend wird das bestehende gebäude abgebrochen und ungefähr anfangs dezember 2016 mit den neubauarbeiten begonnen. eine fertigstellung dieses projektes ist auf mitte 2017 geplant. eine doppelhaushälfte ist verkauft. für die 2. stehen wir mit mehreren interessenten welche gegenwärtig die finanazierung abklären, in kontakt.

07.11.2016

einfamilienhäuser "brüelmatt" in 4632 trimbach

für die drei geplanten wohneinheiten ( 1 freistehendes einfamilienhaus und ein doppelhaus) liegen bereits reservationszusagen vor. für das einfamilienhaus ist die entsprechende vereinbarung unterzeichnet. für das doppelhaus erwarten wir in den nächsten tagen ebenfalls eine definitive zusage. sobald geklärt ist, welche haustypen zur ausführung gelangen, wird die baueingabe vorbereitet und wenn möglich noch vor ende 2016 bei den behörden eingereicht. wenn das bewilligungsverfahren ohne grössere verzögerungen abläuft, ist ein baubeginn auf frühling 2017 möglich.

07.11.2016

doppelhaus nr. 8 + 9 "strübistrasse" in 5600 ammerswil

die beiden wohneinheiten sind verkauft. geplant ist ein baubeginn noch im verlaufe 2016.

27.07.2016

doppeleinfamilienhaus "bullenberg" in 5612 villmergen

mit ausnahme der gärtnerarbeiten sind die beiden wohneinheiten fertiggestellt und von den neuen bewohnern bezogen.

27.07.2016

einfamilienhaus "schlosshubel" in 4805 brittnau

mit ausnahme weniger kleinerer fertistellungsarbeiten ist dieses projekt definitiv abgeschlossen. auch die umgebungsarbeiten sind komplett fertiggestellt. das haus wurde mitte juli 2016 von den eigentümern bezogen.

27.07.2016

doppelhaus "gartenstrasse" in 4612 wangen

für eine der geplanten wohneinheiten verhandeln wir mit einem ernsthaften kaufinteressenten. weil sich aus diesen verhandlungen kleinere projektanpassungen ergaben, verzögert sich das einreichen des baugesuches. dieses sollte aber im verlaufe august 2016 erfolgen.

29.06.2016

dokumentation für das projekt "gartenstrasse" in 4612 wangen b. olten

die dokumentation steht zum download in der rubrik aktuelle angebote zur verfügung.

17.05.2016

doppelhaus "gartenstrasse" in 4612 wangen

an ruhiger, zentraler und sonniger lage bearbeiten wir gegenwärtig ein projekt für ein doppelhaus mit dem typ BELLINA. wenn alle vorabklärungen positiv verlaufen, könnten wir ein baugesuch noch vor den sommerferien bei den behörden einreichen. sollten keine einsprachen gegen das bauvorhaben eingehen, wäre ein baubeginn im verlaufe herbst 2016 möglich. interessenten für diese neuen eigenheime können bei uns die detaillierte verkaufsdokumentation verlangen. 

17.05.2016

einfamilienhäuser "brühlmatt" in 4632 trimbach

an schöner wohnlage mit südausrichtung projektieren wir den bau eines freistehenden einfamilienhauses und eines doppeleinfamilienhauses. zur auswahl stehen beim einfamilienhaus der typ CUBO mit satteldach, flachdach oder attikaaufbau. beim doppelhaus lassen sich sowohl der typ BELLINA wie auch der typ TERRAZZO realisieren. detailangaben zu diesen haustypen entnehmen sie unserer typenhausübersicht in unserer homepage. momentan steht die verkaufsdokumentation noch nicht zur verfügung. interessenten würden wir aber gerne vorläufig mündlich orientieren.

25.04.2016

überbauung "strübistrasse" in 5600 ammerswil

unverhofft entwickelte sich in den letzten tagen die verfahrene situation bezüglich der baustellenzufahrt in eine positive richtung. ein anderer nachbar war bereit, uns die zufahrt auf das zu bebauende grundstück einzuräumen. somit können wir nun das beantragte gerichtsverfahren abschreiben lassen und mit hochdruck die vorbereitungen für den baustart einleiten. sobald mindestens ein kaufinteressent verträge unterzeichnet, ist der baustart gesichert. im optimalen fall erfolgt dieser ende mai / anfangs juni 2016.

18.04.2016

MFH "baslerstrasse" in 4632 trimbach

mittlerweile sind mit ausnahme einer attikawohnung , einer 1-zimmerwohnung und eines gewerberaumes alle einheiten vermietet. im verlaufe der nächsten wochen werden noch die restlichen fertigstellungsarbeiten im umgebungsbereich erledigt.

18.04.2016

doppeleinfamilienhaus "bullenberg" in 5612 villmergen

die rohbauarbeiten sind abgeschlossen. auf der dachfläche ist die vordachkonstruktion montiert. der dachdecker führt erste abdichtungsarbeiten durch. im gebäudeinnern sind die installateure (elektro / heizung / sanitär) mit den rohbauinstallationen beschäftigt. die fenster sind montiert. als nächstes wird der gipser die wand- und deckenflächen grundieren. ziel ist es, bis ende april 2016 den unterlagsboden einzubauen. 

18.04.2016

einfamilienhaus "schlosshubel" in 4805 brittnau

das dach ist aufgerichtet und die ziegeleindeckung erstellt. im gebäudeinnern sind die installateure (elektro / heizung / sanitär) mit den rohbauinstallationen beschäftigt. nach den spitzarbeiten durch den elektriker folgt die fenster- und die türzargenmontage. anschliessend wird der gipser die wand- und deckenflächen grundieren. nach dem einbau der bodenheizung sollte spätestens anfangs mai 2016 der unterlagsboden eingebaut werden.

18.04.2016

überbauung "strübistrasse" in 5600 ammerswil

vor ablauf der vom friedensrichter festgelegten frist reichten wir beim bezirksgericht lenzburg klage gegen die nachbarschaft ein. ziel ist es, eine temporäre lösung für die baustellenzufahrt zu erreichen. eine realistische angabe für einen baustart ist zurzeit nicht möglich.

18.04.2016

projekt "grünaustrasse" in 5712 beinwil am see

anstelle des bis jetzt angebotenen doppeleinfamilienhauses erarbeiteten wir als variante ein projekt mit 2 freistehenden einfamilienhäusern. projektunterlagen stehen für interessenten zur verfügung.

 

 


05.02.2016

neue fotos unserer baustellen

unter folgenden links finden sie aktuelle fotos von unseren baustellen und deren fortschritt:

22.12.2015

aktuelle informationen zu den laufenden baustellen

MFH "baslerstrasse" in 4632 trimbach
die meisten wohnungen sind im innenbereich fertiggestellt. eine erste wohnung wird mitte de-zember 2015 bezogen. stand heute sind für 3 wohnungen die mietverträge unterzeichnet. von 2 weiteren bewerbern liegen mündliche zusagen vor. im aussenbereich erstellt der gärtner die rohplanie. bis vor den festtagen werden die zufahrten und parkflächen eingekiest sein. woh-nungs- und gewerberauminteressenten stellen wir gerne unsere vermietungsdokumentation mit allen relevanten angaben zur verfügung. diese ist im übrigen auch auf der homepage der bau-herrschft (siehe obigen linkhinweis) einsehbar.

doppeleinfamilienhaus "bullenberg" in 5612 villmergen
momentan werden die betonwandflächen im erdgeschoss betoniert. vorbehältlich werden bis vor den festtagen werden die fundamente und bodenplatten für die beiden seitlich angebauten garagen be-toniert. wenn es die witterung zulässt, werden die arbeiten durch den baumeister ab 11. januar 2016 wieder aufgenommen.

einfamilienhaus "schlosshubel" in 4805 brittnau
momentan werden die untergeschoss-umfassungswände etappenweise betoniert. in der woche bis zum 18. dezember 2015 können noch die kalksandstein-zwischenwände und die treppen-elemente im untergeschoss ausgeführt werden. auch bei dieser baustelle soll ab 11. januar 2016 die arbeit weitergeführt werden. vorbehalten sind die witterungsverhältnisse.

überbauung "strübistrasse" in 5600 ammerswil
nach einer friedensrichterverhandlung und persönlichen gesprächen mit der betroffenen nach-barschaft zeichnen sich erste lösungsansätze für die bauzufahrt zur parzelle ab. wir hoffen, bis anfangs 2016 eine regelung zu finden, um die voraussetzungen für einen baustart zu ermögli-chen.

25.11.2015

neue fotos unserer baustellen

unter folgenden links können sie aktuelle fotos von unseren baustellen und deren baufortschritt betrachten:

12.11.2015

MFH "baslerstrasse" in 4632 trimbach

der mehrfamilienhausneubau steht kurz vor der vollendung. im innern des gebäudes werden die plattenböden verlegt. anschliessend wird der wandabrieb aufgetragen und die einbauküchen montiert. in den dusche/wc-räumen erfolgt danach die apparatemontage. im aussenbereich kann ungefähr mitte november die fassade mit dem auftragen des abriebes und dem anstrich abgeschlosssen werden. nach erfolgter gerüstdemontage beginnt der gärtner mit der umgebungsgestaltung und der gemeinsamen zufahrt ab baslerstrasse bis zu den dahinterliegenden einfamilienhäusern. erfreulicherweise sind bereits einige interessenten für die 1- bis 3 1/2 -zimmerwohnungen vorhanden. erste mietverträge dürften im verlaufe november 2015 zum abschluss gelangen. einzelne wohnungen sind ungefähr mitte dezember 2015 bezugsbereit. ebenfalls die von der bauherrschaft definitiv beschlossene fotovoltaik-anlag wird ihren betrib noch im laufenden jahr aufnehmen und so etwas zur energiewende und dem umweltschutz beitragen.

12.11.2015

doppeleinfamilienhaus "bullenberg" in 5612 villmergen

ende oktober 2015 erfolgte endlich der baustart. als erstes wurden die neuen erschliessungen für die kanalisations- und werkleitungen erstellt. anschliessend erfolgte der aushub der baugrube. ende oktober begann der baumeister mit der baustelleninstallation und ab anfangs november sind nun die eigentlichen bauarbeiten mit betonieren der fundamentplatte angelaufen. das ziel, noch vor jahresende den rohbau fertigzustellen, lässt sich wohl nicht mehr realisieren. trotzdem ist die bezugsbereitschaft der beiden wohneinheiten auf spätfrühling 2016 geplant.

12.11.2015

einfamilienhaus "schlosshubel" in 4805 brittnau

mitte november 2015 beginnen wir mit den bauarbeiten für ein einfamilienhaus am schlosshubelweg in brittnau. auch bei diesem projekt wird es nicht mehr möglich sein, vor jahresende den rohbau fertig zu stellen und das dach aufzurichten. dies sollte aber anfangs 2016 möglich sein. witterungsbedingt kann ein konkreter termin noch nicht festgelegt werden. die bezugsbereitschaft dieses neuen eigenheimes dürfte im spähtfrühling 2016 sein.

01.10.2015

überbauung „gerbrunnenmattweg" in 4632 trimbach

seit frühling 2015 sind das doppel- und das freistehende einfamilienhaus von ihren neuen eigentümern bezogen. die arbeiten im bereich dieser einfamilienhäuser sind praktisch abgeschlossen. provisorisch ist einzig noch die zufahrt und die parkplatzsituation, dies bedingt durch die arbeiten am angrenzenden mehrfamilienhaus-neubau.

die arbeiten beim mehrfamilienhausneubau laufen nach wie vor wie im bauprogramm vorgesehen, bzw. weisen einen kleinen vorsprung darauf aus. die flachdacharbeiten sind soweit fortgeschritten, dass der obere abschluss wettersicher abgedichtet ist. im gebäudeinnern sind die rohbauinstallationen für elektrisch, heizung und sanitär abgeschlossen. der gipser hat in den wohngeschossen alle wand- und deckenflächen grundiert. im bereiche der gewerberäume im erdgeschoss wird damit noch zugewartet, bis erste nutzungen bestimmt sind. mitte september 2015 wird die bodenheizung in den wohngeschossen verlegt und anschliessend der unterlagsboden gegossen. ebenfalls ab mitte september 2015 beginnen die arbeiten für die aussendämmung. ende september kann der plattenleger mit dem auftragen der wandplatten in den nasszellen beginnen. sollten die ausbauarbeiten weiterhin programmgemäss verlaufen, ist die bezugsbereitschaft der mietwohnungen auf dezember 2015 geplant. nach abbau des fassadengerüstes ungefähr anfangs november 2015 wird mit der umgebungsgestaltung begonnen. 

01.10.2015

doppeleinfamilienhaus „bullenberg“ in 5612 villmergen

anfangs september 2015 erteilte uns der gemeinderat für das geplante doppeleinfamilienhaus die baubewilligung. gegenwärtig arbeiten wir intensiv an den vorbereitungen für den baustart. dieser soll für das eigentliche gebäude im verlaufe 1. hälfte oktober 2015 erfolgen. vorgängig ist beabsichtigt, die erschliessung für die kanalisations- und werkleitungen zu realisieren. ziel ist das gebäude noch vor jahresende im rohbau fertigzustellen und soweit "wettersicher" vorzubereiten, um im verlaufe der wintermonate im innern der häuser weiter zu arbeiten. 

01.08.2015

gewerbeliegenschaft in 2540 grenchen

für eine immobiliengesellschaft welche den kauf einer grösseren liegenschaft prüft, erstellen wir verschiedene vorprojektstudien und abklärungen. das interessante bauvolumen beinhaltet umbauarbeiten für eine neunutzung im gewerbeteil sowie den abbruch und neuaufbau zweier alter gebäudeteile.

01.08.2015

an- und umbau in 4600 olten

für eine private bauherrschaft bearbeiten wir einen um- und anbau an eine bestehende liegen-schaft. momentan erstellen wir eine kostenschätzung auf grund von aproximativ-offerten der verschiedenen handwerker. sollten die baukosten in etwa den vorstellungen der bauherrschaft entsprechen, wird anschliessend das baugesuch bei den behörden eingereicht und gleichzeitig mit der ausführungsplanung begonnen.

01.08.2015

einfamilienhäuser „farngut“ in 5612 villmergen

das doppelhaus nr. 1 + 2 wurde ende juni 2015 von den bewohnern bezogen. ausstehend ist noch die fertigstellung der umgebungsarbeiten mit rasenansaat etc..

01.08.2015

überbauung „strübistrasse" in 5600 ammerswil

inzwischen erteilte uns der gemeinderat die baubewilligung für das doppelhaus nr. 8 + 9. nach wie vor ist aber die baustellenzufahrt nicht geregelt. auf der basis der baubewilligung können wir nun auf dem rechtsweg ein notfahrrecht einfordern.

20.05.2015

doppelhaus „grünau“ in 5712 beinwil am see

momentan verhandeln wir mit zwei kaufinteressenten für die beiden wohneinheiten. allerdings sind auf grund der käuferwünsche projektanpassungen erforderlich welche wir momentan umzusetzen versuchen. um dieses projekt realisieren zu können, muss mindestens eine der beiden wohneiheiten verkauft sein. realistischerweise ist ein baubeginn frühestens im herbst 2015 machbar.