Responsive image

aktuelles

für diese projekte sind aktuelle baustellenfotos verfügbar:

223 gunzgen. bilder vom: 06.11.2017

218 trimbach - brüelmatt. bilder vom: 21.11.2017

221 laupersdorf - rainweg. bilder vom: 21.11.2017

206 olten - untergrundstrasse. bilder vom: 21.11.2017

184 ammerswil - strübistrasse. bilder vom: 07.09.2017

217 wangen - gartenstrasse. bilder vom: 31.08.2017

EINFAMILIENHÄUSER "BRÜELMATT" IN 4632 TRIMBACH

vom:

nach den umfangreichen vorabklärungen und den verhandlungen mit der SBB erteilte diese die baufreigabe. ende september/anfangs oktober 2017 wurde der rohbau für die zukünftige zufahrtstrasse erstellt. gleichzeitig erfolgte der einbau der kanalisations- und werkleitungen ab brüelmattstrasse in den bereich des zukünftigen parkdeckes. seit mitte oktober erstellt die spezialtiefbaufirma die erforderliche rühlwand. ende oktober/anfangs november ist der einbau der erdanker vorgesehen. anschliessend wird mit dem aushub für die einfamilienhäuser begonnen. je nach witterung könnte somit bis ende jahr das untergeschoss des EFH 1 realisiert sein.

DOPPELHAUS "STRÜBISTRASSE" IN 5600 AMMERSWIL

vom:

nachdem der gärtner inzwischen auch die rasenansaat ausführte, ist das projekt strübistrasse abgeschlossen. 

DOPPELHAUS "GARTENSTRASSE" IN 4612 WANGEN

vom:

die beiden wohneinheiten werden inzwischen von den käuferfamilien bewohnt. die umgebungsgestaltung ist mit ausnahme kleinerer fertigstellungsarbeiten abgeschlossen.

EINFAMILIENHÄUSER "RAINWEG" IN 4712 LAUPERSDORF

vom:

vor einigen tagen erhielten wir die baubewilligung für dieses projekt. ab 23. oktober 2017 erfolgen. die aushubarbeiten und ab 30. oktober 2017 beginnt der baumeister mit den eigentlichen bauarbeiten. unter vorbehalt der witterungsverhältnisse wäre das erstellen des untergeschosses inkl. decke über UG vor jahresende möglich. 

EINFAMILIENHÄUSER "BANACKER" IN 4617 GUNZGEN

vom:

inzwischen konnten wir den kaufvertrag für das grundstück abschliessen. die verkaufsdokumentation für die beiden geplanten cubo 7 ½-zimmer häuser steht den kaufinteressenten zur verfügung. änderungswünsche bezüglich grundrissgestaltung und innenausbau sind möglich. ein baugesuch wird erst eingereicht, wenn zumindest für eine partei ein vertrag abgeschlossen ist.

DOPPELHAUS "STRÜBISTRASSE" IN 5600 AMMERSWIL

vom:

die beiden wohneinheiten sind inzwischen fertiggestellt und den käuferfamilien übergeben. momentan laufen noch die fertigstellungsarbeiten im gartenbereich. somit ist nun die gesamte überbauung "strübistrasse" abgeschlossen.

EINFAMILIENHÄUSER "BRÜELMATT" IN 4632 TRIMBACH

vom:

in den ersten septembertagen wird nun der umfassende geotechnische bericht bezüglich der baugrubensicherung an die SBB eingereicht. im verlaufe september möchten wir die zukünftige zufahrtstrasse als baustellenzufahrt erstellen. gleichzeitig würden in diesem bereich die kanalisations- und werkleitungen verlegt. der start mit den arbeiten für die rühlwand ist auf ende september/anfangs oktober geplant. mit den aushubarbeiten für die einfamilienhäuser könnte somit im verlaufe 2. hälfte oktober 2017 begonnen werden.

DOPPELHAUS "GARTENSTRASSE" IN 4612 WANGEN

vom:

im innern der beiden wohneinheiten sind die letzten fertigstellungsarbeiten im gange. im aussenbereich arbeiten die gartenbauer an der umgebungsgestaltung. mitte september übergeben wir die häuser den zukünftigen bewohnern. somit kann das projekt "gartenstrasse" per ende september abgeschlossen werden.

EINFAMILIENHÄUSER "RAINWEG" IN 4712 LAUPERSDORF

vom:

im verlaufe erster hälfte september 2017 erwarten wir die baubewilligung für die beiden einfamilienhäuser. momentan wird mit verschiedenen unternehmern über die arbeitsvergabe verhandelt. ziel ist es ende september mit den bauarbeiten zu starten.

EINFAMILIENHÄUSER IN 4617 GUNZGEN

vom:

vor einigen tagen erhielten wir den zuschlag für den kauf einer parzelle in der gemeinde gunzgen. darauf möchten wir 2 freistehende einfamilienhäuser realisieren. momentan laufen die vorprojektplanungen mit dem ziel möglichst bald das projekt den kaufinteressenten präsentieren zu können. ein baubeginn wäre im frühling 2018 denkbar.